Ferdinand Lassalle        zurück ]      [ Stichworte ]      [ Die Hyper-Bibliothek ]      [ Systemtheorie ]         [ Meine Bücher ]

Literatur:
Ueber Verfassungswesen

Zur Person


Bildquelle: Wikipedia
bild

Ferdinand Lassalle (1825-1864) war Schriftsteller und einer der Wortführer der frühen deutschen Arbeiterbewegung und in seiner Eigenschaft als Hauptinitiator und Präsident der ersten sozialdemokratischen Parteiorganisation im deutschen Sprachraum, dem 1863 gegründeten Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein (ADAV), gilt er als einer der Gründerväter der 26 Jahre nach seinem Tod aus dem ADAV und der SDAP hervorgegangenen SPD.

Verfassung, Recht, gerechter Lohn

Anmerkungen

F. Lassalle hat vor mehr als hundert Jahren über die Verfassung (und damit gemeinte Menschenrechte) geschrieben, dass das KEINE Verfahresfrage, sondern eine Machtfrage sei. Ob nun die vermeintlich demokratische Mehrheit entscheiden wird oder nicht, hat in diesem Sinne mit Demokratie (was immer das sein soll) nichts zu tun, sondern mit den jeweiligen Machtverhältnissen, in welcher welche Mehrheit auch immer (zb One Euro one Vote) mehr Macht besitzt.


 
[wp]

bild>