zurück ]      [ Literatur-Index ]      [ Die Hyper-Bibliothek ]     

Watzlawik, Pau: Die Möglichkeit des Andersseins. Zur Technik der therapeutischen Kommunikation.1998. Huber H., Kartoniert SFr. 24.80, ISBN 3-456-82008-9

Klappentext
Watzlawick formuliert hier seine These zur Begründung psychotherapeutischer Strategien: Statt die "analogische Sprache" des Patienten während der Psychotherapie in die „digitale Sprache der Erklärung, Begründung, Analyse, Deutung, Konfrontierung usw. zu übersetzen“, sollte der Therapeut vielmehr danach streben, „die rechtshemisphärische Sprache des Patienten zu erlernen und als den Königsweg therapeutischen Wandels zu beschreiten“. Aus diesem Grundsatz sind die anregenden Folgerungen Watzlawicks für die therapeutische Strategie abgeleitet.

Anmerkungen von ...

Materialien

Ein Aspekt

...