Telefon        zurück ]      [ Stichworte ]      [ Die Hyper-Bibliothek ]      [ Systemtheorie ]         [ Meine Bücher ]
 

"Telefon" verwende ich als metaphorisch aufgefassten Eigenname (Begriff) für ein Gerät, das sozusagen vernetztes Bestandteil einer der grössten (mir bekannten) Maschine ist. Mit dem Telefongerät kann ich Signale an alle andern an der Maschine angeschlossenen Telefonapparate senden. Solche Maschinen bezeichne ich als Netzwerke und im spezifischen Fall als Telefonnetz.

Die Metapher suggeriert, dass ich "Phone" "teleportiere", also Laute über eine Distanz übermittle. Laute als Signale überwinden allerdings immer eine Distanz, auch wenn ich mit anwesenenden Menschen spreche, gehen die Signale vom Mund zum Ohr. Und ausserdem sind es Signale, keine Laute.
"Tele" kann auch als "Fern" oder als grosse Distanz verstanden werden. Dann bezeichnet das Tele-fon eine Distanz, die ich ohne technische Mittel nicht überwinden kann.

Der Ausdruck Tele-phon ist in Anlehnung an Tele-graph gewählt und zeigt, dass nicht das Übertragen die gemeinte Erfindung ist, sondern die Ersetzung von "graph" durch "phon".

bild bild bild
bild

Die Übertragung war zunächst in beiden Fällen ein elektrisches Signal in einem Kabel, was schon eine beachtlich komplizierte Technik erfordert, die dann im Arpanet und durch Funktechnik aufgehoben wurde.

siehe auch Geschichte des Telefons, Mobil-Telefon (Handy)


 

Und noch etwas ganz anderes:
Daraus, dass der Telegraph älter ist als das Telefon, folgt nicht, dass auch jenseits von Tele-Geräten zuerst gesprochen und erst später geschrieben wurde.


 

Links
search
Telefonbuch und Postleitzahlen International


http://www.auslandsvorwahlen.net/
http://whitepages.anywho.com/results.php?ReportType=34&qf=Douglas&qi=0&qk=10&qn=Corbin&qs=FL USA
Offizielles Telefonbuch für Deutschland für private Adressen
http://www.telefonbuch.at/ Offizielles Telefonbuch für österreich für private Adressen
http://www.whitepages.com/ Online-Verzeichnis von Adressen von Privatpersonen in Nordamerika.
 
[wp]