Simulation        zurück ]      [ Stichworte ]      [ Die Hyper-Bibliothek ]      [ Systemtheorie ]         [ Meine Bücher ]

Als Simulation bezeichne ich das Verfahren, in welchen ich das Modell anstelle des modellierten Gegenstandes steure.

Beispiel:
Flugsimulator

System Dynamics heisst eine Disziplin, die das Systemverhalten simuliert. Ich schreibe mehr dazu unter kybernetische Simulation.

Im Alltag spreche ich von Simulation, wenn jemand beispielsweise eine Krankheit vortäuscht, weil er sich dann wie ein Modell eines Kranken verhält.

=> Emulation

Anmerkung:
"In der militärischen Anwendung der virtuellen Realität ist das fortgeschrittenste Projekt das sogenannte "Treffen mit dem Auge", die Entwicklung von Waffensystemen, die direkt ins Visier nehmen, was das Auge, oder genauer die Pupille, sieht. Das bedeutet den Schritt von der Simulation zur Stimulation. Bei der Simulation bleiben die BenutzerInnen ausserhalb der Multimedia-Show, bei der Stimulation sind sie selbst drinnen im virtuellen Bildraum" (Daniel de Roulet; In: WOZ Nr. 29, 22. Juli 1994).


 
[wp]