Oberbegriff        zurück ]      [ Stichworte ]      [ Literatur ]      [ Die Hyper-Bibliothek ]      [ Systemtheorie ]

Als Oberbegriff bezeichne ich den jeweils abstrakteren Begriff, den ich in einer Definition zusammen mit einem Kriterium verwende.

Beispiel:
Ich definiere "Maschine", in dem ich sage: Maschinen sind Werkzeuge, die durch nicht lebende Energie-Lieferanten angetrieben werden.
Über Maschinen sage ich damit im Vergleich zum Werkzeug etwas Zusätzliches.


Oberbegriff   (zb. Werkzeug)
Unterbegriff   (zb. Maschine)
(spezifiziert durch Kriterium)

Hinweis:
Oberbegriffe stehen für Eigenschaftsträger (Entitäten, Dinge), Kriterien sind Eigenschaften.

Differenz:
Kollektivsingular.


 
[wp]