Mauthner-Gesellschaft
Verein der Sprachkritiker
       zurück ]      [ Stichworte ]      [ Literatur ]      [ Die Hyper-Bibliothek ]      [ Systemtheorie ]     

Die Mauthner-Gesellschaft ist wieder da


Die "Mauthner-Gesellschaft - Verein der Sprachkritiker" war im wesentlichen ein Einmann-Verein namens Werner Petschko. Dieser Verein publizierte unter http://www.mauthner-gesellschaft.de/ eine riesige Sammlung von Texten zur Sprachkritik im Sinne von F. Mauthner, insbesondere auch viele Texte von F. Mautner selbst.

Seit einiger Zeit (seit Anfang 2004) ist die Site der Mauthner-Gesellschaft spurlos verschwunden. Von einem älteren Zustand der Site habe ich einen Donwload gemacht, den werde ich allenfalls ins Netz stellen, wenn ich mehr über den Verbleib von Werner Petschko oder über das Urheberrecht-Geplänkel, das er zu durchstehen hatte, erfahren habe. Ich bitte alle, die dazu etwas wissen, mir eine mail ( mail an Rolf Todesco) zuschreiben. Ich werde die Nachrichten (und was ich im Netz finde hier publizieren.


Chronologie einer Dedektivarbeit über den Verbleib der Mauthner-Gesellschaft und ber die Hintergründe von deren Verschwinden

18. 8.04   Rolf Todesco  

Ich versuchte gerade wieder einmal - erfolglos - auf die Site der Mauthner-Gesellschaft zu gehen. Deshalb habe ich nun diese Seite angefangen. Ich vermisse die Site seit Anfang 2004, ich weiss nicht, wann sie verschwunden ist. Aktuell liefert eine Suche bei Google einige Vermisstmeldungen (zb http://www.ruthweb.de/html/body_semantik.html), aber auch einige - wenn auch nicht sehr ergibige - Hinweise (zb coforum Sprachkritik).


 
[wp]