Kreislauf        zurück ]      [ Stichworte ]      [ Literatur ]      [ Die Hyper-Bibliothek ]      [ Systemtheorie ]     

Als Kreislauf bezeichne ich den Weg, auf welchem eine bestimmte Materie zirkuliert, so dass sie nach einer bestimmten Zeit wieder am Ausgangspunkt vorbei kommt (logischer Kreis).

Beispiel: Wasserkreislauf, Blutkreislauf

Anmerkung
Beim globalen Wasserkreislauf ist der Weg abstrakter, etwa vom Meer in die Wolken und dann als Regen auf die Berge. Ein Stromkreis ist eine Materialisierung eines Kreislaufes, das heisst, der Weg des Stromes ist durch eine Konstruktion gegeben. Der Strom fliesst in Kabeln wie das Blut in den Adern.

Ein uneigentlicher Kreislauf ist der kybernetische Kreislauf


Panta rhei


 
[wp]