Erlebnis        zurück ]      [ Stichworte ]      [ Die Hyper-Bibliothek ]      [ Systemtheorie ]         [ Meine Bücher ]

Als Erlebnis bezeichne ich ein Ereignis, das ich erlebe.

Erläuterung:
Ereignisse muss ich nicht erleben, ich kann stattdessen von ihnen lesen.
Bei einem Flugzeugabsturz beispielsweise spreche ich von einem Ereignis. Wenn ich ihn erlebe, ist es ein Erlebnis.
Ich kann ihn im Flugzeug sitzend oder nicht im Flugzeug sitzend erleben. Das sind sehr verschiedene Erlebnisse. Wenn ich in den Nachrichten von einem Flugzeugabsturz höre, habe ich ihn nicht erlebt, ein Ereignis ist er dann gleichwohl.

Erlebnis impliziert, dass ich körperlich, also durch unmittelbare Sinneswahrnehmung dabei bin.

Erlebnis, die ich in Erinnerung behalte, bezeichne ich als Erfahrung.

============== Leben erleben Erleben Empfinden Ereignis aufteilen Isolieren und dann Zusammensetzen Analyse Sysnthese identität 2xdasselbe - wohl durch bezeichnen ! Erfahren Erleiden etwas tun oder ohne tun Erinnerung Wiederholen Einsicht und Wissen ===========
 
[wp]