DDR Deutsche Demokratische Republik        zurück ]      [ Stichworte ]      [ Literatur ]      [ Die Hyper-Bibliothek ]      [ Systemtheorie ]

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war von 1949 bis 1990 ein Staat, in welchem die Macht bei der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) lag. Im Selbstverständnis war der Parteiführung war die DDR eine Republik und ein „sozialistischer Staat der Arbeiter und Bauern“. Hervorgegangen war die DDR aus der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ).

DDR - real existierender Sozialismus als Begriff von Honecker in Abgrenzung zu seinem Vorgänger Ulbricht

siehe: Borowsky:Die DDR in den siebziger Jahren
siehe: K. Mai: DDR


 
[fb-Dialog über das Ende]
[wp]