Begreifen        zurück ]      [ Index ]      [ Literatur-Index ]      [ Die Hyper-Bibliothek ]     

Als "begreifen" bezeichne ich differenztheoretisch eine Differenz zwischen begrifflichem Begreifen und einem empatischen Verstehen, das keinerlei Theorie und Begriffe braucht.